Datenschutzerklärung

 

Mit der MatchFamilies-App ("die App") können Sie andere Familien finden um Freundschaften zwischen Familien zu knüpfen.

Die App wird entwickelt und betrieben von MatchFamilies UG (haftungsbeschränkt), einer im Handelsregister des Amtsgerichts Krefeld unter HRB 17916 eingetragenen Unternehmergesellschaft mit Sitz in: Am Fischerhof, 1, 47807, Krefeld ("MatchFamilies UG"). MatchFamilies UG ist der Datenverantwortliche.

Ihr Datenschutz ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund haben wir dieses Dokument erstellt, in dem erläutert wird, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Wir haben versucht, diese Datenschutzerklärung so klar und einfach wie möglich zu gestalten. Wenn Sie trotz unserer Bemühungen noch Fragen haben, können Sie uns gerne über die Kontaktdaten in Abschnitt X kontaktieren.

Durch die Registrierung und Nutzung der App stellen Sie uns die Informationen über Sie zur Verfügung, einschließlich Informationen, mit denen Sie identifiziert werden, mit anderen Worten - Ihre persönlichen Daten. Personenbezogene Daten sind diskrete Informationen über private oder objektive Bedingungen einer bestimmten oder identifizierbaren natürlichen Person. Personenbezogene Daten umfassen, sind aber nicht beschränkt auf den Namen, Geburtstag oder die E-Mail-Adresse einer Person und Nutzungsdaten wie die IP-Adresse. Ein weiterer Zweck der Datenschutzerklärung besteht darin, Sie darüber zu informieren, welche Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet werden und wie MatchFamilies UG den Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet. Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden zur Bereitstellung und Verbesserung der App verwendet. Wir werden Ihre Daten nur wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben verwenden oder an Drittanbietern weitergeben.

Diese Datenschutzrichtlinie ist integraler Bestandteil unserer Nutzungsbedingungen. Es sollte daher neben unseren Nutzungsbedingungen gelesen werden.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten basiert auf den Bestimmungen der Datenschutzgesetze, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und ab 25. Mai 2018 - the General Data Protection Regulation (GDPR).
 

I. WELCHE DATEN ERHEBEN WIR?

 

Um die App zu betreiben, erfassen wir die Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen, sowie Daten, die wir automatisch erheben.

Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen:


Registrierungsdaten: um die App nutzen zu können, müssen Sie ein Account erstellen und uns die folgenden personenbezogenen Daten mitteilen:

  • Ihr Vor-und Nachname (beide sind für andere Benutzer nicht sichtbar)

  • Ihre E-Mail-Adresse: diese Informationen sind für andere Benutzer nicht sichtbar.

  • Ihr Geschlecht: diese Informationen sind für andere Benutzer nicht sichtbar.

  • Das Passwort, mit dem Sie sich bei Ihrem Account anmelden können. Diese Daten sind für andere Benutzer nicht sichtbar, und Sie sollten sie niemals mit anderen Benutzern teilen, mit Ausnahme Ihrer Erwachsenen Familienmitglieder, sollten Sie dies entscheiden. Es muss mindestens 8 alphanumerische Zeichen enthalten. Es ist erforderlich, um die Sicherheit Ihres Accounts zu gewährleisten.

Alle diese Informationen sind obligatorisch, damit Sie Ihr Account in der App erstellen können.
Alle diese Informationen sind für andere Benutzer nicht sichtbar.

Ihr Familienprofil.

  • Ihr Familienname: es kann ein Spitzname sein, z.B. "Bike-riders "oder" Grill-lovers "oder" Tom and the team "oder einfach" Dave, Victoria + 2 kids " etc. Andere Benutzer können nur Ihren Familiennamen/Spitznamen und nicht Ihren persönlichen Vor-oder Nachnamen oder den Ihres Ehepartners/Partners sehen. Diese Informationen sind für andere Benutzer sichtbar.

  • Ihre Familienprofilbilder: die Fotos, die Sie als Familienprofilbilder verwenden möchten, müssen von Ihnen und Ihrer Familie sein. Auf diese Weise können andere Benutzer Sie und Ihre Familie in der App identifizieren und sicherstellen, dass keine falschen Profile oder Bilder verwendet werden, was nicht nur die Sicherheit der App, sondern auch Ihre Sicherheit garantiert. Sie können frei entscheiden, ob Sie Bilder Ihrer Kinder (falls vorhanden) verwenden möchten oder nicht. Diese Informationen sind für andere Benutzer sichtbar.

  • Ihr Standort (z. B. Stadt): diese Informationen sind für andere Benutzer sichtbar.

  • Ihr Geburtsdatum und das Geburtsdatum Ihres Ehepartners/ Partners: diese Informationen werden anderen Benutzern nicht zur Verfügung gestellt, obwohl Sie Ihr Alter und das Alter Ihres Ehepartners/Partners sehen können. Personen unter 18 Jahren dürfen die App nicht nutzen.

  • Ihre Familieninteressen, z.B. Wandern, Essen gehen oder Picknicks etc. Diese Informationen sind für andere Benutzer sichtbar.

  • Ihren und den Beruf Ihres Ehepartners / Partners, die Sprachen, die Sie sprechen, die Anzahl der Kinder, die Sie haben (falls vorhanden) und Ihr Alter. Diese Informationen sind für andere Benutzer sichtbar.

  • Zweck der Nutzung der App, z. B. "Treffen von Familien aus derselben Stadt, die gerne wandern" usw. Diese Informationen sind für andere Benutzer sichtbar.

 

Alle diese Informationen sind obligatorisch, damit Sie Ihr Familienprofil erstellen und sich in der App registrieren können.

Sie können, wenn Sie möchten, andere Abschnitte Ihres Familienprofils ausfüllen (Nationalität und Religion Ihres Ehepartners/Partners, Raucher - /Trinkpräferenzen). Diese Informationen sind optional.

Sie haben die volle Kontrolle über Ihre Profilinformationen und können jederzeit darauf zugreifen, sie zu ändern.

Daten über Ihre Interaktion mit der App:

Wenn Sie uns ein Problem melden, Hilfe anfordern oder Ihre Rechte ausüben, verarbeiten wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.
Darüber hinaus können wir Sie im Zweifelsfall in Bezug auf Ihr Alter bitten, Ihr Alter zu überprüfen und Sie um folgende Informationen zu bitten:
Kopie Ihres Ausweisdokuments (das nicht mit anderen Benutzern geteilt wird und sofort nach Überprüfung durch unser Team gelöscht wird).

Daten zu Ihrer Aktivität in der App:

Wenn Sie die App nutzen, können wir Informationen wie das Datum Ihrer Registrierung, das Datum Ihrer letzten Anmeldung, Ihre Interaktionen mit anderen Benutzern (Anzahl der „Likes“ oder Abneigungen über „Swipes“) sammeln und verarbeiten.

Daten zu Ihrem Standort (geolocation):

Vorbehaltlich Ihrer Einwilligung erheben und verarbeiten wir Daten zu Ihrem Standort. Auf diese Weise können Sie die Stadt, in der Sie sich befinden, in Ihr Profil aufnehmen. Diese Informationen sind für andere Benutzer sichtbar.

Inhaltliche Angaben:

Sie können nur an übereinstimmende Profile/Familien chatten/Nachrichten senden. Nachrichten, die zwischen Benutzern ausgetauscht werden, bleiben privat und werden unter keinen Umständen an andere Benutzer oder Drittanbietern weitergeleitet, außer im Falle einer gerichtlichen Untersuchung und/oder gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften.

Daten über Geräte und Hardware:

Wir sammeln Informationen von und über die Geräte und Hardware, die Sie für den Zugriff auf die App verwenden, wie die IP-Adresse, den Gerätetyp, die Werbekennung (z. B. AAID von Google UND IDFA von Apple, die beide zufällig generierte Nummern sind, die Sie zurücksetzen können, indem Sie zu Ihren Geräteeinstellungen gehen), Anwendungsfehler, Version und Sprache, Betriebssystem usw.
Kameras und Fotos: um Ihre Fotos von Ihrer Kamera hochladen zu können, müssen Sie uns die Erlaubnis geben, darauf zuzugreifen.

Cookies

Cookies sind Dateien mit einer geringen Datenmenge, die üblicherweise als anonyme eindeutige Kennungen verwendet werden. Diese werden von den von Ihnen besuchten Websites an Ihren Browser gesendet und im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert.
Die App verwendet diese "cookies" nicht explizit. Die App kann jedoch code und Bibliotheken von Drittanbietern verwenden, die "cookies" verwenden, um Informationen zu sammeln und Ihre Dienste zu verbessern. Sie haben die Möglichkeit, diese cookies entweder zu akzeptieren oder abzulehnen und zu wissen, wann ein cookie an Ihr Gerät gesendet wird. Wenn Sie unsere cookies ablehnen, können Sie möglicherweise einige Teile dieses Dienstes nicht nutzen.

 

II. WAS SIND DIE RECHTLICHEN GRÜNDE, WARUM WIR DATEN ERHEBEN?

 

Wenn wir Ihre Personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, können wir dies aus folgenden Gründen tun:

Damit Sie auf die App zugreifen und die von uns angebotenen Dienste nutzen können: dies bedeutet tatsächlich, dass Sie den Vertrag mit uns abschließen, der unseren Nutzungsbedingungen entspricht, einschließlich dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie beispielsweise die App verwenden, verwenden wir Ihre Daten, um Ihr Familienprofil zu verwalten, Ihr Profil zugänglich zu machen, passende Familien vorzuschlagen und Ihre Nachrichten zu senden.


Im berechtigten Interesse von MatchFamilies: wir können Ihre Daten verwenden, wenn wir einen berechtigten Grund dafür haben. Zum Beispiel verarbeiten wir Daten zu administrativen Zwecken, zum Schutz vor betrügerischem und illegalem Verhalten (z. B. Falsches Alter) und um sicherzustellen, dass die Anwendung sicher bleibt.
 

III. WIE VERWENDEN WIR DIE VON UNS ERHOBENEN DATEN?

 

Wir erheben, verwenden und speichern Ihre Personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, unsere Beziehung und Ihre Nutzung der App zu verwalten, unsere Dienste und Tools zu optimieren, um ein sicheres Umfeld zu schaffen und aufrechtzuerhalten und unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, wie unten erläutert.

Verwaltung unserer Beziehung und Zugriff auf die App:

 

  • Um Ihr Benutzer Account zu erstellen und verwalten

  • Geolocation – um Sie in Kontakt mit Familien in der Nähe zu setzen

  • Zum Verwalten und Speichern von Nachrichten, die zwischen übereinstimmenden (matching) Benutzern ausgetauscht werden

  • Um Informationsnachrichten über die App-Dienste und Ihre Interaktionen mit anderen Benutzern (Benachrichtigungen) zu senden

  • Sicherheit und Erfüllung gesetzlicher und vertraglicher Verpflichtungen

  • Auf Ersuchen von Verwaltungs-und Justizbehörden, Strafverfolgungsbeamten und Justizbeamten zu reagieren und Gerichtsentscheidungen einzuhalten

  • Um betrügerische Aktivitäten und Bedrohungen für die Sicherheit der App gemäß und in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu identifizieren und zu verhindern

  • Zur Analyse von berichten über Benutzer, die gegen unsere Nutzungsbedingungen und/oder die geltenden Vorschriften verstoßen haben

  • Verbesserung der Sicherheit unserer Dienstleistungen

  • Verwendung von Informationen, die über cookies oder andere Technologien gesammelt werden, um unsere Dienste und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern

  • Zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen und dieser Datenschutzrichtlinie

  • Um Betrug (z. B. im Zusammenhang mit dem Alter) entgegenzuwirken, Ihre Identität zu bestätigen und illegale Aktivitäten zu bekämpfen

IV. WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE DATEN AUF?

Sie können Ihr Account jederzeit löschen, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche in Ihren "Einstellungen" (Abschnitt "Profil bearbeiten") klicken. Wenn Sie Ihr Account löschen, hören Sie sofort auf, MatchFamilies Ihre aktuellen und zukünftigen Details mitzuteilen, und Ihr Profil ist nicht mehr zugänglich.

Wir werden Ihre Personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum aufbewahren, der zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die wir Ihre Daten verarbeiten, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu berechtigt oder verpflichtet, Sie für einen längeren Zeitraum aufzubewahren. Grundsätzlich werden wir Ihre Daten löschen, sobald Sie Ihr Account löschen, sofern:

Wir sind verpflichtet, es als Beweis dafür aufzubewahren, dass wir die geltenden Rechtsvorschriften einhalten (z. B. werden Aufzeichnungen über die Zustimmung zu unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und ähnlichen Einwilligungen für fünf Jahre aufbewahrt);
Wir sind verpflichtet, aufgrund eines ungelösten Problems, Anspruchs oder Streits relevante Informationen aufzubewahren, bis die Angelegenheit gelöst ist; oder
Wenn die Daten in unseren berechtigten Geschäftsinteressen aufbewahrt werden müssen, beispielsweise um Betrug zu verhindern und die Sicherheit der Benutzer zu verbessern. Beispielsweise müssen wir möglicherweise Daten aufbewahren, um zu verhindern, dass ein Benutzer, dem aufgrund seines gefährlichen Verhaltens oder eines Sicherheitsvorfalls die Eröffnung eines neuen Accounts untersagt wurde.
Wenn Ihr Alter überprüft wird, löschen wir Ihr Ausweisdokument sofort nach der Überprüfung.

V. WER HAT ZUGRIFF AUF DIE VON UNS ERHOBENEN DATEN?

Die von uns erhobenen Daten sind ausschließlich für den internen Gebrauch durch MatchFamilies UG und unsere Partner und Dienstleister bestimmt.

Nur bestimmte MatchFamilies autorisierte Manager und Mitarbeiter verarbeiten Ihre Personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke, und Sie dürfen nur auf die Daten zugreifen, die für die Durchführung Ihrer Arbeit unbedingt erforderlich sind. MatchFamilies kann auch eine Vereinbarung mit authentifizierten und zuverlässigen Dienstleistern und Partnern treffen, die auf die personenbezogenen Daten der Benutzer zugreifen und/oder diese verarbeiten können und die garantieren, dass diese Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie sicher und vertraulich bleiben.

Diese Dienstleister und Partner helfen uns, die App zu betreiben und zu verbessern, insbesondere in Bezug auf das Hosting von Daten, Studien, Analysen und Statistiken, die Nutzung und/oder den Betrieb der Anwendung, gezielte Werbung, die Betrugsbekämpfung im Zusammenhang mit dem Alter des Benutzers und die Unterstützung der Benutzer.

Links zu Datenschutzrichtlinien von Drittanbietern, die von der App verwendet werden:
 

Die App wird den Nutzern über die Firebase-Plattform (gehört Google) und Ihre Server weltweit zur Verfügung gestellt.

Schließlich können die von uns verarbeiteten Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen an die Polizei sowie an die Justiz-und Verwaltungsbehörden weitergeleitet werden.

VI. WERDEN IHRE DATEN AUßERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION ÜBERMITTELT?

Damit Ihre Personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verarbeitet werden können, können diese Daten in ein oder mehrere andere Länder übertragen werden, die möglicherweise innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums liegen oder nicht, einschließlich insbesondere der Vereinigten Staaten.

Wir garantieren, dass solche Übertragungen so durchgeführt werden, dass die Daten vertraulich und sicher bleiben und dass Sie gemäß den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten angemessen geschützt sind. In diesem Fall bieten wir Garantien gemäß den geltenden Vorschriften, wie z. B. von der europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln, die Verpflichtungen zwischen Unternehmen darstellen, die Personenbezogene Daten übertragen, um sicherzustellen, dass diese Daten vertraulich und sicher bleiben.

VII. WIE SIND IHRE DATEN GESCHÜTZT?

MatchFamilies stellt sicher, dass Ihre Daten sicher und vertraulich verarbeitet werden, auch in Fällen, in denen bestimmte Vorgänge von Partnern ausgeführt werden. Dementsprechend werden geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Verlust, Missbrauch, Änderung und Löschung Ihrer Personenbezogenen Daten zu verhindern.

Dennoch besteht im Internet kein "null-Risiko" und wir können die Sicherheit Ihrer Personenbezogenen Daten nicht zu 100% garantieren.

Deshalb ist es wichtig, uns sofort mitzuteilen, ob Sie der Meinung sind, Opfer eines Angriffs auf Ihre Persönlichen Daten geworden zu sein, indem Sie uns hier schreiben.

VIII. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, auf Ihre Personenbezogenen Daten zuzugreifen und deren Berichtigung, Vervollständigung oder Aktualisierung zu verlangen. Sie können auch beantragen, dass Ihre Daten gelöscht werden (oder Sie können Ihr Account im Abschnitt "Einstellungen", "Profil bearbeiten" der App löschen), die Verarbeitung Ihrer Daten ablehnen oder eine Einschränkung gemäß den geltenden Rechtsvorschriften beantragen. Sie können darum bitten, Ihr Recht auf Daten Übertragbarkeit auszuüben; mit anderen Worten, Ihr Recht, Ihre Personenbezogenen Daten in einem häufig verwendeten strukturierten Format zu erhalten, und Ihr Recht, diese Daten an einen anderen Auftragsverarbeiter zu senden. Wie in Abschnitt III oben angegeben, werden Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung verarbeitet und Sie können Ihre Einwilligung jederzeit unter "Einstellungen" widerrufen.

IX. ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir können unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Daher wird empfohlen, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Wir werden Sie über Änderungen informieren, indem wir die neue Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite veröffentlichen.

Diese Richtlinie gilt ab dem 29.09.2020

X. KONTAKT

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, zögern Sie nicht, uns unter info@matchfamilies.com zu kontaktieren.


Oder per Post: Am Fischerhof, 1, 47807, Krefeld, Deutschland. MatchFamilies UG.